Kraftvolle Drums, von melodischen Klängen bis zu dynamischen Power Chords der Gitarren, einem Bass der schön geil in die Tiefe geht und eine Stimme, die sowohl die melodischen, als auch die harten Töne bis hin zum Shouten beherrscht. Für die selbst komponierten Songs gelten keine stilistischen Grenzen, gemacht wird was gut klingt und rockt. Auf der Bühne gibt es jede Menge Energie, Schweiß und Spaß